Kronsberg-Veranstaltung

26.9.2019

Das Ecovillage Bemerode/Kronsberg-Nord stellt sich öffentlich vor

In Hannover gibt es eine Initiative, die am Nordrand der Kronsberg-Bebauung ein „Tiny-Living-Quartier“ errichten will: Bis zu 500 kleine kostengünstige Wohnungen für bis zu 800 „suffizient“(genügsam) in guter sozialer Durchmischung lebende Menschen – ein autofreies „Ökodorf“ unter den Bedingungen einer Großstadt. Die Planung geht von ganz kleinen mobilen „Tinyhäusern“ bis zu 3-4 stöckige Gebäude für Wohngruppen, aber auch mit abgeschlossenen kleinen Wohnungen für andere Mieter*innen. Geplant sind außerdem eine Vielzahl von Gemeinschaftseinrichtungen.

Am 26.09.2019 um19.00 Uhr stellt die Initiative ihre Projektideen erstmalig öffentlich den zukünftigen Nachbarn in Bemerode und speziell am Kronsberg vor, willkommen sind aber auch alle Interessierte, die sich vorstellen können, in diesem neuen Stadtquartier zu leben.

Vorab stellt dasKroKuS-Team um 18.00 Uhr für Interessierte die Arbeit des Stadtteilzentrums und seine Räumlichkeiten vor

Wichtige Infos

Datum
Uhrzeit
Uhr
Ort
Adresse
Arbeitsgruppe
Ansprechpartner*in

Ähnliche Termine

Keine weiteren Einträge gefunden.