AG freistehende Tinyhäuser am Kronsberg

21.8.2019

Beim 1. Meeting nach dem Visions-Kongress (VK), am 10.07. hatten wir eine Bestandsaufnahme unserer Wünsche für ein Tiny-Haus (TH) am Kronsberg zusammengetragen. Dabei stellte sich spannenderweise heraus, dass ziemlich genau die Hälfte der (immerhin 26) Teilnehmer*innen sich ein klassisches Wasser-Spül-Klo (WC) mit entsprechender Kanalisation wünschte. Die andere Hälfte bevorzugte hingegen das sog. TTC (=Trocken-Trenn-Clo). Daher hatten wir am 24.07. entschieden, eine externe Fachfrau (Tischlerin, Gartenbau- und Terra-Preta-Spezialistin, hat mehrere TTC-Bausätze konstruiert u. zum Einsatz gebracht) einzuladen, um für uns einen Fachvortrag zu diesem Thema zu halten. Ein corpus delicti wird mitgebracht, jedeR kann hineinschauen, probesitzen oder mittels Geruchstest feststellen, dass
es nicht stinkt! Dieser Vortrag soll am 21. August von 19.15 bis 19.45 Uhr + max. ¼ Stunde Aussprache und Diskussion und nicht, wie zunächst beschlossen, bereits am 07.08.2019. Grund: die im KroKus stattfindende AG-übergreifende Veranstaltung „Genossenschaftsgründung“. Es soll sowohl unseren AG-Teilnehmer*innen, als auch den Mitmacher*innen der anderen AGs die Möglichkeit gegeben werden, sowohl an der Diskussion zur Genossenschaftsgründung als auch am Vortrag TTC teilhaben zu können.
Des Weiteren hatten wir uns in drei kleinere Arbeitskreise (kl.Aks) aufgeteilt, um parallel an 3 bis 4 Themen zielorientiert zu arbeiten: kl.AKs 1: „Wie soll ein Muster-/Standard TH »Typ Hannover« aussehen?“ kl.AKs 2: „Abstände, Freiflächen, Aufstellungs-Varianten/-Wünsche Unterschiede: TH mobil/stationär .“ kl.AKs 2: „Erstellen eines »Pflichtenheftes«: Sichtung der Aufgaben und Themen“ Die Themen konnten wir noch nicht schlussendlich bearbeiten u. führen sie am 07.08. fort, ab 20 h. Im Anhang dazu jeweils 1 Arbeitsbogen mit Informationen etc.
Die Tagesordnung (Vorschlag/Entwurf) wird in Etwa wie folgt aussehen: 

19.00 – 19.15

Begrüßung/Protokoll & Stellvertreter*in wählen od. aus unserer Mitte heraus bestimmen.
19.15 – 19.30
Informationen mit Bericht/en aus dem Steuerungskreis und Stellenbesetzung
19.45 – 20.30
Aufteilung in die drei kl.Aks (Standard TH - Aufstellungsvarianten - Pflichtenheft/Zeitplan)
20.30 – 20.45
Zusammentragen der Arbeitsgruppen-Ergebnisse
21.00 – 21.10
Termine und Verabredung zur Besichtigung eines TH oder mehrerer Tiny-Häuser
21.10 – 21.15
Hinweis auf den „Ethik-Kanon“, Leitlinien f.d. Zusammenleben u. die Zusammenarbeit
21.15 – 21.30
weitere TOPs (Info Wirtschaftsplan-Veranstaltung) offene Fragen/informeller Teil d. AG.

Wichtige Infos

Datum
Uhrzeit
Uhr
Ort
Adresse
Arbeitsgruppe
Ansprechpartner*in

Ähnliche Termine

Keine weiteren Einträge gefunden.