Mitmachen für Genoss:innen

Wir bauen für uns!

2021 haben wir mit einigen kleineren Bau-Workshops begonnen und gemeinschaftlich gelernt, Container abzuflexen, Grundierung aufzubringen, ein Dach über die Container zu setzen, aus Paletten Hochbeete zu bauen und unser erstes Baufeld “en miniature” damit darzustellen. Auch ein Holzdeck unter der Remise Remise Überdachte Fläche wo wir eine Küche und Sanitärbereich schon für die Bauphase nutzen werden. entstand. Unter Anleitung von fachkundigen Genoss:innen, z.B. Ralf und unserem Architekten Jan konnten wir so viele kleinere Projekte umsetzen, uns kennenlernen, das Baufeld erobern und immer ein Stück mehr Gemeinschaft werden.

Ganz solidarisch und genossenschaftlich wollen wir pro Jahr/pro Genoss:in 25 Stunden oder mehr einbringen. Dadurch können wir die Baukosten senken und zusätzlich den Bau-Soli-Fonds „füttern“. Der Bau-Soli-Fonds ist dafür da, dass Genoss:innen / gemeinnützige Projekte, die die nutzungsbezogenen Genossenschaftsanteile nicht einbringen können, diese aus Fonds für die Dauer der Mietzeit “leihen” können.
Die Gemeinschaftsbildung und der gesamte ecovillage-Prozess profitieren also davon!

Seit Januar 2022 rufen wir häufiger zu Workshops und Helfer:innen-Einsätzen auf, z.B. in den Bereichen Holzbearbeitung, Bodenbelag und Dachbegrünung. Wir haben schon eine Menge „bewegt“: z.B. für den Modulpiloten Außenflächen hergerichtet und 800 Bretter für dessen Holzfassade lasiert. Außerdem haben wir für einen barrierefreien Zugang zum neu ausgebauten Sanitärcontainer eine Rampe gebaut. Das Gründach wurde innerhalb der Eigenleistung mit Granulat und Pflanzen bestückt und auch im Innenausbau planen wir tatkräftig anzupacken.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich einzubringen:

durch Muskelkraft, durch Geschick, einfach mal was Neues (er)lernen, ausprobieren und selber machen.
Aber auch das Mitmachen beim Support ist möglich: z.B. beim Catering, der Organisation/Administration, beim Blog -Schreiben und vieles mehr!

An dieser Stelle möchten wir unseren Genossen Thomas zitieren:

Die bisherigen Aktionen zeigen aber:
Vor allen Dingen macht es Spaß und bringt viel für den Einzelnen und die Gemeinschaft.

Mach mit, beteilige Dich bei unseren Aufrufen, bring Dich ein und melde Dich über den Kontaktbutton:
Kontakt Eigenleistung

Wir freuen uns auf dich!
-Birgit, Kiki und Sabea für das Team Eigenleistung

Eindrücke von der Baustelle

Bedeutung der Symbole in der Detailansicht:

Zum Kalender hinzufügen
Rollstuhlgerecht
Infos Videochat
freies Internet
kostenlos
Routenplaner

Den Link zum Videochat erhältst du in der Detailansicht eines Termins ca. 15 Minuten vor Beginn, durch Klick auf das Videochatsymbol mit der Sprechblase.



  • in 4 Tagen

    Orga-Team Eigenleistung

    Uhr

    Ort siehe Anmeldebestätigung

    30 Jun

    Orga-Team Eigenleistung

    Uhr

    Ort siehe Anmeldebestätigung

    Wir bauen gemeinsam!
    Deshalb sucht das Orga-Team der Bau-Eigenleistung weitere Genoss:innen für das Aufrufen von Bauaktionen mit den unterschiedlichen Gewerke-Gruppen, Blog verfassen, Support organisieren u.v.m.

    Du hast Lust dabei zu sein? Dann komm vorbei! Wir treffen uns am Donnerstag, 30.6. um 19:00 bis 20:30 Uhr.
    Der Link zum digitalen Chat wird nach der Anmeldung verschickt.

    Informationen siehe Terminbeschreibung

    dieses Funktion ist noch in Arbeit