ecovillage hannover eG
Ohne euch wäre ecovillage nicht das was es ist. Nur durch euer Engagement haben wir in so kurzer Zeit so viel erreicht! Vielen vielen Dank!

Auf dem Weg in eine zukunftsfähige Gesellschaft das Jetzt mitgestalten.
Für eine Gemeinschaft im Einklang mit der Natur, ein Miteinander auf Augenhöhe und ein zu Hause für alle.

ecovillage hannover Starterkonferenz am 23.11.

Die Genossenschaft ecovillage hannover ist gegründet. Sie plant unter…

…den fünf Stichworten zukunftsweisend, ökologisch, genügsam, gemeinschaftlich und bezahlbar am Stadtrand von Hannover die größte Tiny-Living-Siedlung Europas- ein autofreies Ökodorf unter den Bedingungen einer Großstadt. Angestrebt werden bis zu 500 kleine Wohnungen für bis zu 800 Menschen – von (wenigen) freistehenden mobilen Tinyhäusern bis zu (vielen) zwei- bis vierstöckige Gebäuden, von neuen Wohnformen (Co-Living) bis zu ganz normalen Wohnungen mit viel Gemeinschaftsflächen für Singles und Familien, und das ganze sozial gut gemischt, inklusiv und vielfältig. Die Genossenschaft hat schon jetzt mehr als 150 Mitglieder, alle späteren Bewohner*innen können sich intensiv an dem Planungsprozess ihres neuen Stadtquartiers und ihrer Wohnungen beteiligen.

Bei der Starterkonferenz am 23.11. im Freizeitheim Ricklingen hast du die Chance, dich über die Genossenschaft zu informieren und auch direkt beizutreten. Weitere Informationen zum Termin findest du im Kalender, Der Termin ist bis zur Mitgliederversammlung öffentlich, also komm gern vorbei, auch wenn du kein Mitglied bist bzw. noch Mitglied werden möchtest.

Wir freuen uns auf dich.