AG01 Visionskongress & Koordination

Projektkoordination & partizipatorische Planung

Aus allen AGs kommen Delegierte (Verbinder*innen) in die Planungsgruppe, um über jeweils ihre AG zu berichten und dann die in der gemeinsamen Beratung sich ergebenden Impulse aus der AG Planung wieder in ihre Gruppe mit hineinzunehmen. So wird ein Großguppenprozess in Gang gebracht, mit dem möglichst viele Perspektiven in der Erarbeitung einer gemeinsamen Vision aufeinander bezogen werden. Wenn wir es in dieser Weise schaffen, mit mehreren hundert Engagierten das Ecovillage weiter voranzubringen, wird es auch für Politik und Verwaltung attraktiv sein, den Gründungsprozess mitzugestalten.

Ansprechpartner*in

Anstehende Termine

No items found.

Weitere Arbeitsgruppen

AG02 Soziale Vereinbarkeit
Soziale Vereinbarkeit des Projekts (am Standort Burg)
Ansprechpartner*in |
vereinbarkeit@ecovillage-hannover.de
AG03 Stadtplanung
Stadtplanung, Quartiersentwicklung und Stadtpolitik
Ansprechpartner*in |
stadtplanung@ecovillage-hannover.de
AG04 Leben im Ökodorf
Wie können wir gemeinschaftlich im Ökodorf leben?
Ansprechpartner*in |
gemeinschaft@ecovillage-hannover.de
AG05 Tiny Houses
Genügsam wohnen
Ansprechpartner*in |
tiny-houses@ecovillage-hannover.de
AG06 Modulares Bauen
'Gestapelte Tiny Houses'
Ansprechpartner*in |
modulares-bauen@ecovillage-hannover.de
AG07 Ökonomie
Ökonomie im Ökodorf
Ansprechpartner*in |
oekonomie@ecovillage-hannover.de
AG08 Autarkie
Wie kann ein autarkes Stadtquartier aussehen?
Ansprechpartner*in |
autarkie@ecovillage-hannover.de
AG09 Freie Dorfschule
Schule neu denken
Ansprechpartner*in |
schule@ecovillage-hannover.de
AG10 Baugemeinschaften
Gemeinschaftlich bauen, wie geht das?
Ansprechpartner*in |
baugemeinschaften@ecovillage-hannover.de
AG12 Mobilität
Mobilitätskonzepte im Ökodorf
Ansprechpartner*in |
mobilitaet@ecovillage-hannover.de